Seite 1 von 1

phexgefällige Tat ?

Verfasst: Samstag 6. April 2013, 19:22
von Monta
Im Abenteuer Der Pfad des Magiers fiel mir etwas auf und zwar an folgender Stelle....

SPOILER
An der Stelle wo man die Eiskugel im Dorf, in der Hütte des Häuptlings steht.
--------------------------------------------------
Aber einerseits wäre eine solche Tat nicht ohne Risiko. Was, wenn dein Gegner erwacht, im Todeskampf die anderen alarmiert? Und andererseits wäre es keine rondrianische Tat! Vielleicht aber eine phexgefällige...
-------------------------------------------------


Einen wehrlosen, schlafenden Gegner zu töten halte ich alles andere als phexgefällig ;)
Natürlich gibt es noch einen rondrianischen Weg. Dennoch ist ein "Meuchelmord" keine phexgefällige Tat. Würde ich eher Tasfarelel zuordnen ;)