Spiele Updates

Moderatoren: TheGrey, CM_Admin

Spiele Updates

Beitragvon THiGER » Sonntag 11. Januar 2004, 16:31

Mir ist eine Idee bezüglich der Updates von den DSA Games gekommen.

Leider kann wohl nur jemand in den Genuss davon kommen, der die Jar auf den PC ziehen kann und zurück ins Handy...

Es gibt div. Tools mit den man Update-Dateien erstellen kann.

Was heißt das für uns nun konkret.

Spieler X hat sagen wir mal Nedime V1.00

er geht in den Support bereich und holt sich das Update von V1.00 auf V1.xx

er packt sich die Jar auf den PC
er lässt das Update über die Jar laufen

er packt die gepatchte Jar wieder auf das Handy.


Alternative Idee:
Man könnte einen Bereich für registrierte Benutzer einrichten wo in jedem Profil vermerkt ist welche Programmversionen er besitzt und dort kann er sich von seinen Spielen immer die neueste Version runterladen.


So long...
THiGER
Name: Thilo Gerland (thiger00@web.de) ICQ: 23510534
URL: http://www.dnd-archiv.de
URL2: http://www.shadowrun-archiv.de
THiGER
 
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 11. Januar 2004, 16:24
Wohnort: Hattingen

Beitragvon Novak » Samstag 16. Oktober 2004, 12:39

Moin!
Ich schaue so durchs Forum und sehe das es zu diesem Vorschlag gar keine Antwort vom Admin gibt!

Ich finde die Idee mit dem Memberbereich echt klasse!
Das würde auch das leidige "Neues Handy-Spiel neu kaufen-Debatte" beenden bzw lösen.
Ich bin mir sicher ein Großteil der Leute wäre auch bereit dafür nen Euro mehr zu zahlen.
Ich jedenfalls wäre es.
Wäre dann ja eine Art Abo.

Sagt mal was dazu!

MFG
Novak
Bild
Novak
 
Beiträge: 28
Registriert: Donnerstag 29. Mai 2003, 10:02
Wohnort: Jever

Beitragvon Mystikmember » Samstag 16. Oktober 2004, 14:14

Halte das prinzipiell auch für eine gute Idee. Denke mal, dass es an der technischen Umsetzung scheitert und sich daher der Admin dazu noch nicht weiter geäußert hat. :roll:
Mystikmember
 
Beiträge: 94
Registriert: Dienstag 17. Februar 2004, 18:55

Beitragvon CM_Admin » Samstag 16. Oktober 2004, 15:59

Hi,

doch, wir hatten uns schon dazu geäußert, aber wir machen es gerne noch einmal, da die Zahl der Postings ja schon ziemlich groß ist.

- Spiele-Updates bei neuen Versionen
- Spiele-Updates bei neuen Handys oder Verlust wegen geflashter Firmware etc.
- Abonnements für x Spiele mit automatischer Zusendung beim Erscheinen
- Registierung von Spielern ("Memberzone")
- und anderes mehr

hatten wir alles schon vor gut 18 Monaten und später immer mal wieder mit elkware diskutiert. Keines der Themen wurde von elkware befürwortet. Da elkware für das Publishen und die Distribution verantwortlich ist, ist es so wie es ist. Wir von Chromatrix können daran nichts ändern.
Benutzeravatar
CM_Admin
Site Admin
 
Beiträge: 3546
Registriert: Samstag 10. Mai 2003, 13:49

Beitragvon Nightstallion » Montag 1. November 2004, 20:31

Gibt's dazu auch eine Begründung von elkware? Kundeninteresse ist ja definitiv da, und einiges davon ist Kundenservice, der in anderen Gebieten selbstverständlich wäre, also sollte sich elkware als Dienstleister schon ein bisschen Gedanken um die Kunden machen...
Nightstallion
 
Beiträge: 48
Registriert: Montag 19. Juli 2004, 14:31

Beitragvon tsteinke » Dienstag 2. November 2004, 19:48

Nightstallion hat geschrieben:Gibt's dazu auch eine Begründung von elkware? Kundeninteresse ist ja definitiv da, und einiges davon ist Kundenservice, der in anderen Gebieten selbstverständlich wäre, also sollte sich elkware als Dienstleister schon ein bisschen Gedanken um die Kunden machen...

elkware wird einfach keine Vorreiterolle spielen wollen. Es gibt keine einzige Firma in der Java-Spiele-Branche, die die genannten Services anbietet. Anders sieht das im Bereich der PDA-Spiele aus, aber die kosten in der Regel auch deutlich mehr.
tsteinke
 
Beiträge: 112
Registriert: Freitag 16. Mai 2003, 09:55


Zurück zu DSA-Mobile: Wünsche, Vorschläge und Kritik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron