Kompatibilität mit Smartphones

Moderatoren: TheGrey, CM_Admin

Kompatibilität mit Smartphones

Beitragvon Iggi » Sonntag 19. August 2007, 15:47

So langsam wird es auch für mich Zeit, mir ein neues Handy zuzulegen. Problem: Ich hätte gerne eines mit integrierter Tastatur, würde mir aber auch gerne die restlichen Teile von DSA Mobile zulegen, bevor man sie gar nicht mehr kaufen kann.
Deswegen die Frage: Besteht eine Chance, irgendeine Version auf einem Nokia 9300, einem Palm Treo 650 oder einem Nokia E61 zum Laufen zu bewegen, oder ist das rein technisch gar nicht möglich?
Iggi
 
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 19. August 2007, 14:38
Wohnort: München

Beitragvon Iggi » Mittwoch 5. September 2007, 19:44

Habe mir nun ein Nokia 9300 zugelegt.
Ein kleiner Testbericht: Die Version für mein Siemens M55 (mein altes Handy) startet darauf wunderbar und ließe sich auch einwandfrei spielen, wenn da nicht ein Problem mit der Tastaturbelegung wäre: Man kann ausgewählte Sachen bestätigen, seinen Namen eingeben und nach unten blättern. Allerdings ruft die Pfeiltaste nach rechts statt zum nächsten Auswahlpunkt zu springen das Menü auf, die Pfeiltaste nach oben bestätigt eine Auswahl und die Pfeiltaste nach links macht überhaupt nichts. Leider habe ich keine Tasten gefunden, die mir die eigentliche Funktion von den Pfeiltasten bzw. dem Ziffernblock geben würden...

@Chromatrix: Verwenden Nokia-Handys generell andere Keycodes oder liegt das wahrscheinlich am 9300?
Ansonsten warte ich mal ab, bis es Neuigkeiten über Elkware/Infospace gibt...
Iggi
 
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 19. August 2007, 14:38
Wohnort: München

Beitragvon CM_Admin » Donnerstag 6. September 2007, 08:06

Hallo Iggi,

mit allergrößter Sicherheit verwendet das Nokia 9300 andere Keycodes. Wir haben kein Modell hier, um Dir Informationen geben zu können, wie Du eine M55 Version richtig betreiben kannst. Sorry.

Deine letzte Anmerkung können wir gut nachfühlen. :(
Benutzeravatar
CM_Admin
Site Admin
 
Beiträge: 3546
Registriert: Samstag 10. Mai 2003, 13:49

Beitragvon Iggi » Montag 10. September 2007, 22:14

Update: Ein Teil der Spiele funktioniert doch - allerdings habe ich nur die Spiele zum Laufen bekommen, die nicht das Präfix DSA im Namen haben - in meinem Fall ist das "Nedime", "Zyklopen" und "Unter Piraten". "DSA - Die Grabräuber" und "DSA - Drachenfeuer" funktionieren nicht ("DSA - Blutrache" konnte ich noch nicht testen).
Iggi
 
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 19. August 2007, 14:38
Wohnort: München


Zurück zu DSA-Mobile: Technische Fragen und Informationen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron