Körperbeherrschung um alle Rüstungen im Gepäck erschwert?

Moderatoren: TheGrey, CM_Admin

Antworten
Funkeldrache
Beiträge: 120
Registriert: Freitag 21. November 2003, 08:20
Kontaktdaten:

Körperbeherrschung um alle Rüstungen im Gepäck erschwert?

Beitrag von Funkeldrache » Samstag 6. März 2004, 08:40

Ist es Absicht, dass im "Sumpf des Verderbens" die Körperbeherrschungsprobe zur Flucht um die Summe aller BE-Werte von Rüstungen im Gepäck erschwert wird? Auf einem Samsung SGH-P400 in der Version von t-mobile wird die Probe eines neuen Schwertgesellen (mit 0AP) mit Tuchrüstung und Krötenhaut im Gepäck um weitere 8 Punkte erschwert, obwohl keine Rüstung ausgewählt ist - das kommt mir irgendwie aranisch vor... Dies ist besonders ärgerlich, da das Bestehen der Probe anscheinend die einzige erfolgversprechende Möglichkeit ist zu überleben. Und alle Rüstungen zu verkaufen erscheint mir wenig sinnvoll für das spätere Abenteuer...

Benutzeravatar
CM_Admin
Site Admin
Beiträge: 3570
Registriert: Samstag 10. Mai 2003, 13:49
Kontaktdaten:

Beitrag von CM_Admin » Samstag 6. März 2004, 15:36

Ja, das ist Absicht und trifft auch auf alle Abenteuer zu. Andernfalls könnte man ja bei jeder sich bietenden Gelegenheit die Rüstung ausziehen, um die Probe leichter zu schaffen. Das deckt sich im Übrigen auch mit den offiziellen DSA-Regeln. Man kann eine Rüstung, ob die nun am Körper oder im Gepäck getragen wird, nicht einfach ignorieren und sich nur ihren Vorteil zunutze machen ohne gleichzeitig die Nachteile in Kauf zu nehmen.

Funkeldrache
Beiträge: 120
Registriert: Freitag 21. November 2003, 08:20
Kontaktdaten:

Beitrag von Funkeldrache » Samstag 6. März 2004, 17:13

Ok. Gibt's denn irgendwie eine Möglichkeit, als frischgebackener Zwergensöldner diese Szene zu überleben ohne vollkommen nackt durch die Gegend zu laufen (selbst mit normaler Kleidung haben wir nach 10 Mal Wiederholen aufgegeben)? Das Benutzen des Zwergensöldners hat uns nämlich erst auf diesen "Test" mit den Schwertgesellen gebracht. sechs Stunden lang an der gleichen Stelle festzuhängen, ist irgendwie demotivierend...

Benutzeravatar
CM_Admin
Site Admin
Beiträge: 3570
Registriert: Samstag 10. Mai 2003, 13:49
Kontaktdaten:

Beitrag von CM_Admin » Montag 8. März 2004, 10:58

Vielleicht sollte sich ein Zwergensöldner dem Kampf stellen? Tipp: Es gibt eine Möglichkeit, den ersten Angreifer mit einem Wurfdolch auszuschalten und sich die beiden anderen nacheinander (und nicht gleichzeitig) vorzunehmen.

Man könnte natürlich auch die Rüstung des Zwergensöldners noch vorher verkaufen.

Funkeldrache
Beiträge: 120
Registriert: Freitag 21. November 2003, 08:20
Kontaktdaten:

Beitrag von Funkeldrache » Montag 8. März 2004, 14:33

Gut, danke. Wir waren nur etwas gefrustet... :lol:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast