Waffenlängen

Moderatoren: TheGrey, CM_Admin

Waffenlängen

Beitragvon Trojus Travian » Freitag 1. Oktober 2010, 19:51

Da ja mit Waffen >= 2 Schritt nicht umgewndelt werden kan sollte mal irgendwo für jederman ersichtlich (ANLEITUNG) erwähnt werden wie lang den nun jede Waffe explizit ist.

Derzeit würde mich z.B. die länge das Wurmspießes interessieren.
Benutzeravatar
Trojus Travian
 
Beiträge: 560
Registriert: Sonntag 17. Januar 2010, 23:30

Beitragvon FallenAngel » Freitag 1. Oktober 2010, 20:03

Laut Aventurischem Arsenal genau 9 Spann(also 180cm).
Benutzeravatar
FallenAngel
 
Beiträge: 110
Registriert: Freitag 20. August 2010, 11:06

Beitragvon Baki » Freitag 1. Oktober 2010, 21:34

◆ Seite 81; Umwandeln von Aktionen: Die Einschränkung für niedrige INI muss lauten: “Beträgt der Wert INI–8 weniger als 0, kann der Kämpfer keine Abwehraktion in eine Angriffsaktion umwandeln ...” Zweihandschwerter/-säbel und Zweihand-Hiebwaffen können aus der Liste der ‘verbotenen’ Waffen gestrichen werden. Umwandeln ist mit ihnen möglich, es sei denn, sie sind länger als zwei Schritt (trifft auf keine der Waffen zu) oder werden als improvisierte Waffen geführt (Holzfällerxt, Richtschwert, Spitzhacke, Vorschlaghammer).

Quelle: http://www.wiki-aventurica.de/index.php ... lle_Errata

Wichtig: nur > 2 Schritt, nicht = 2 Schritt. Wird hier leider anders umgesetzt und führt z.b. bei Speeren zu einer klar besten Waffe: Wurmspieß.
Baki
 
Beiträge: 706
Registriert: Freitag 15. Januar 2010, 23:34

Beitragvon Trojus Travian » Freitag 1. Oktober 2010, 22:11

Auf die Erata erwähnung >2 Schritt hatte ich ja wegen meines geliebten Stoßspeeres auch schon mal hingewiesen :(

@Baki

Sry, war gerade AFK und hab dich im Chat wohl verpasst....
Benutzeravatar
Trojus Travian
 
Beiträge: 560
Registriert: Sonntag 17. Januar 2010, 23:30


Zurück zu DSA-Regelfragen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron