Ausrüstung wechseln vor Duellen

Moderatoren: TheGrey, CM_Admin

Ausrüstung wechseln vor Duellen

Beitragvon Baki » Freitag 29. April 2011, 10:51

Ahoi,

Immer wieder kommt es vor, dass ich jemanden fordern möchte, der magische Waffen oder Rüstungen ausschließt. Dann gehe ich zurück in das Inventar, ziehe ne neue Rüstung und / oder Waffe an und forder diesen Gegner dann. Nach dem Kampf oder nachdem die Forderung abgelehnt wurde, gehe ich dann wieder zurück und ziehe mich nochmals um um andere Gegner zu fordern oder um gefordert zu werden.

Das ist alles immer recht umständlich. Besser wäre es, wenn man sich schon vorher Sets zurechtlegen könnte und diese dann schnell im Zweikampftab auswählen könnte. Noch besser wäre es allerdings wenn beide Kämpfer, nachdem die Forderung angenommen wurde noch vor der ersten Kampfrunde, sich umziehen könnten und dabei auch auf eingelagerte Rüstungen und Waffen zugreifen könnten.
Baki
 
Beiträge: 706
Registriert: Freitag 15. Januar 2010, 23:34

Beitragvon principat » Freitag 29. April 2011, 22:12

Guter Ansatz; interessanter wäre es vielleicht wenn es eine weitere Kampfoption (AN/AUS) geben würde, die da lautet: "Ausrüstung ändern vor Kampfbeginn erlauben".
Wer gut würfelt, braucht kein Glück!
Benutzeravatar
principat
 
Beiträge: 430
Registriert: Montag 26. Oktober 2009, 13:38

Beitragvon CM_Admin » Samstag 30. April 2011, 08:13

Hallo Baki,

wir hatten und haben das in Planung. Es drücken sich zurzeit nur andere Arbeiten in den Vordergrund. (Auch DSA, aber etwas anderes. :D Reden wir im Moment noch nicht offen drüber. Ist aber nur eine Frage von eher wenigen Wochen. :wink: )

Konkret soll es so aussehen, dass ein Held, wenn er sich zum "Ablegen" von Ausrüstung wegen Kampfbedingungen des Gegners einlässt, zu Kampfbeginn die Möglichkeit erhält, alternative Ausrüstung ohne Aktionsaufwand zu wählen. - Das gilt aber nur für diesen Helden und diesen Fall. Ansonsten könnte ja jeder nach Belieben die Ausrüstung wechseln und die Anzeige der aktuellen Ausrüstung wäre obsolet.
Benutzeravatar
CM_Admin
Site Admin
 
Beiträge: 3566
Registriert: Samstag 10. Mai 2003, 13:49

Beitragvon Baki » Samstag 30. April 2011, 11:48

Hmmm, danke natürlich erstmal für die erfreulichen Neuigkeiten.

Aber warum nur im Falle von nicht einsetzbaren Gegenständen? Das Argument, dass ansonsten die Ausrüstungsanzeige obsolet wäre, hinkt meiner Meinung nach. Wer nicht möchte, dass mögliche Gegner die eigene Ausrüstung sehen, der kann das auch jetzt schon und zwar ganz offiziell. Ein angezeigtes rostiges Messer und eine Lederrüstung wird auch kaum jemanden "in die Falle locken" wenn daneben ein Elo-Wert von 1100 oder mehr steht. Wenn man es so löst wie von principat vorgeschlagen, dann bekäme man sogar eine zusätzliche Warnung.

Ich fände das generell mögliche Wechseln der Ausrüstung auch deshalb besonders interessant, weil viele Helden demnächst in AP Bereiche vordringen werden, in denen es sinnvoll sein könnte über eine zweite gesteigerte Waffengattung nachzudenken. Gibt es die Möglichkeit des Wechselns nicht für den geforderten, sondern nur für den Forderer, so ist der Geforderte klar im Nachteil und wird sich vielleicht überlegen nicht mehr forderbar zu sein und sich seine Gegner selbst aussuchen.
Baki
 
Beiträge: 706
Registriert: Freitag 15. Januar 2010, 23:34

Beitragvon CM_Admin » Freitag 13. Mai 2011, 17:44

Wir haben uns die Sache näher angeschaut und sie ist komplizierter und wesentlich aufwändiger zu programmieren als man "von außen" annehmen würde. Der Wunsch ist notiert, muss aber bis auf Weiteres erst mal zurückstehen. Wir hoffen, ihr habt dafür Verständnis.
Benutzeravatar
CM_Admin
Site Admin
 
Beiträge: 3566
Registriert: Samstag 10. Mai 2003, 13:49


Zurück zu Wünsche, Vorschläge und Kritik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron