Matchmaking

Moderatoren: TheGrey, CM_Admin

Matchmaking

Beitragvon Baki » Donnerstag 7. April 2011, 19:31

Zu jeder vollen Stunde oder jeder halben Stunde könnten Kampfpaarungen ausgelost werden.

Man könnte sich maximal 5 Minuten vorher anmelden. Also um an der Auslosung um 21:00 teilzunehmen muss man sich irgendwann von 20:55 bis 21:59 anmelden.

Dann werden durch ein Zufallsprinzip des Systems Kampfpaarungen gebildet. Natürlich sollte es unmöglich sein, dass ein Held mit 10.000 APs gegen einen mit 5.000 antritt.

Man kann mehrere Kämpfer gleichzeitig zur Auslosung bereitstellen und das System wählt dann einen der Kämpfer aus mit dem man teilnimmt.

Die Auslosung könnte dann auch immer im Chat vom System gepostet werden und das System könnte im Chat ansagen, dass es jetzt noch 5 Minuten bis zu den Kampfpaarungen sind und man sich anmelden kann.

Vielleicht könnte man dann auch noch ein mal pro Tag um 20 Uhr oder so ein besonderes Event daraus machen in dem es eine KO Runde gibt, in der die Gewinner gegeneinenader antreten bis nur noch einer übrig bleibt. Der könnte dann eine kleine Belohnung bekommen, paar Dukaten oder nen Heiltrank oder vielleicht n paar extra Duellpunkte, die höhe der Belohnung könnte man nach Teilnehmern staffeln, bei 2 Teilnehmern kleiner Preis, bei 20 Teilnehmer großer Preis. Da müsste man dann natürlich Abschnitte für die teilnehmenden Helden bilden wie 1-2k AP, 2k-5k AP, 5k-10k, >10k.

Hier mal ein Beispiel, wie so etwas in einem anderen Spiel gehandelt wird (hier handelt es sich um ein Fantasy Football Spiel bei dem Leute ihre Teams aktivieren um dann zugelost zu werden. Die Zahlen repräsentieren die Teamstärke, also quasi unsere APs hier):

[20:25] <@BowlBot> *** Five minutes until the draw. Please activate if you want to participate.
[20:30] <@BowlBot> Found 9 coaches.
[20:30] <@BowlBot> - apollo78 vs Moesis (Nurgle 1850 vs 1790 Nurgle)
[20:30] <@BowlBot> - dekra1979 vs Kamahl (Lizardman 1060 vs 1040 Necromantic)
[20:30] <@BowlBot> - Sizzling_Gromril vs smallman (Chaos Pact 1170 vs 1170 Chaos Pact)
[20:30] <@BowlBot> - RudiRatlos vs Formengil (Skaven 1950 vs 1930 Nurgle)


Zum Abschuss frei
Baki
 
Beiträge: 706
Registriert: Freitag 15. Januar 2010, 23:34

Beitragvon moondragor » Donnerstag 7. April 2011, 20:16

Verstehe ich das richtig, zu jeder Stunde?

Bisher gibt es natürliche Sperren damit man nicht in unnatürliche Höhen abdriftet mit den Chars (APs und Duellpunkte in Überfluß) und das ist auch gut so mMn.

Denke aber wenn es sowas gibt, dann womöglich einmal in der Woche als Highlight, oder evtl einmal im Monat, eine Art offzielles Turnier mit einer kleinen Belohnung, wie etwa eine Waffe (SF, ILC usw) oder Geld oder einer Glyphe oder auch wie Du sagst Heiltränke. (bei noch seltener Ausrufung evtl. einmal im Halben Jahr, vielleicht ein Punkt SO permanent? )

Und durch die ELO-Wertung ist denke ich eine besserer Vergleich geschaffen als mit APs..auch wenn ich bezweifle dass ein 1300 ELO Char Stufe 15 sich mit einem 1300er Stufe 5 vegleichen läßt, aber das wäre dann was anderes, evtl ein Mix aus ELO und AP.. Hiermit verbunden sicher auch möglich evtl . durch das Turnier einen starken ELO Gewinn zu bekommen.

Sind mal meine ersten Meinungen dazu, AP und DP finde ich nachdrücklich keine gute Idee, würde zu stark diejenigen weiter Puschen die eh schon vorne weg sind, lieber nette Kleinigkeiten von denen evtl. alle was haben (niedrigen Rep Kosten für Items als Anreiz und Trostpreise ;) )


Gruß
Michael

(Ich hoffe doch Du bringst den Vorschlag nicht va wegen den DPs, weil Du in den Duellen nicht schnell genug vorankommst ;) )
Benutzeravatar
moondragor
 
Beiträge: 239
Registriert: Donnerstag 13. November 2003, 17:25

Beitragvon norbo » Donnerstag 7. April 2011, 22:22

mir soll alles recht sein was mehr Duelle bringt.

Gute Nacht
" Wie teuer kostet der Preis?"
aus: Regelbuch II, S. 86.
Benutzeravatar
norbo
 
Beiträge: 345
Registriert: Donnerstag 1. Januar 2009, 21:06

Beitragvon Trojus Travian » Freitag 8. April 2011, 07:17

Wenn man seine Ausrüstung offen Zeigt und auf Horriphobus und Plumbum verzichtet gibt es auch so genug Duelle ;-)

Klar will keiner Kämpfen gegen die die hinterhältig auf leichte Opfer warten. Da isses einfacher sich die Gegner einfach zulosen zu lassen.

Cool fände ich so ein "Turnier" zwar auch, aber nur wenn die Gegnerbestimmung entsprechend optimal eingestellt wäre.

Aller vorraussich nach würden nämlich fast alle sofort ihre ätzenden -16 Rüstungen mit RS 15 (evtl. neige ich zu Übertreibungen) anziehen und sich bereitstellen einen einfachen Gegner zugelost zu bekommen, um schnell mal eben 25 AP mitzunehmen.

Zudem denke ich 1 mal am Tag wäre schon viel, jede Std. utopisch. Erfahrungsgemäß ist zwischen 19-22 Uhr am meisten los.
Benutzeravatar
Trojus Travian
 
Beiträge: 560
Registriert: Sonntag 17. Januar 2010, 23:30

Beitragvon Nihlatak » Freitag 8. April 2011, 09:29

Denke auch, dass so ein regelmässiges Tunier ne tolle Sache wäre.

Aber dann vielleicht nur einmal die Woche, das es auch wirklich ein Highlight bleibt. Sehe das bei den Belohnungen ähnlich wie Moon... AP und DP sollte es keine zusätzlichen geben, weil sich dann sehr wahrscheinlich die eh schon guten und erfahrenen Recken noch weiter absetzen.

Aber ne Belohnung wie eine besondere Waffe oder schlicht ein paar Dukaten und vielleicht eine wöchentliche Erwähnung in den News, von wegen: Der größte Arena Kämpfer dieser Woche heißt...
Das fänd ich schon nen tollen Ansporn. :roll:

Fraglich ist halt, ob man in einigen Stufenbereichen genug Spieler für so ein Tunier zusammen bekommt. Denn wie bereits erwähnt, bringt es sicher wenig, wenn einer 1300er ELO Stufe 15 Kämpfer gegen einen 1300er ELO Stufe 5 Kämpfer antritt...

Aber mal schaun, was Chromatrix zu diesem Thema zu sagen hat, denke aber mal, dass sie diesen Vorschlag sicher mal überdenken werden :wink:
Nihlatak
 
Beiträge: 306
Registriert: Donnerstag 25. November 2010, 15:16

Turniere

Beitragvon CM_Admin » Freitag 8. April 2011, 10:06

Hallo zusammen,

eigentlich geht es hier um zwei Dinge: Baki spricht bei der Threaderöffnung von einer weiteren Möglichkeit, Kampfpaarungen "anzubahnen", zu fördern. Moondragor erweitert diesen Gedanken zu einem Turnier.

Zum Thema "Turnier" haben wir uns schon sehr, sehr viele Gedanken gemacht ... und zwar schon seit dem es Duelle gibt. :wink: Es liegt eine detaillierte Planung in unseren Schubladen, wie wir das umsetzen wollten, denn für uns als Anbieter stellt sich die Sachlage etwas "ernster" und deshalb wesentlich aufwändiger dar als aus eurer Spielerperspektive. Damit ist gemeint: Ihr - für euch genommen - könntet in "Selbverpflichtung unter euch" ein Turnier organisieren und euch zu Kampfpaarungen verabreden, eine "Orga" führt Buch und dann sieht man, was dabei herauskommt. Wenn wir hingegen ein Turnier organisieren, dann muss das offiziell, geordnet und mit Regeln erfolgen, an die sich a) jeder Teilnehmer halt muss und b) es muss Regeln geben, was passiert, wenn sich jemand daran nicht hält. "Regeln" bedeutet auch die konkrete Programmierung von Anmeldeprozedere, Kampfpaarungsaufrufe, Zeitmanagement, in dem diese Kampfpaarung ausgetragen werden muss und was passiert, wenn einer dem nicht nachkommt, Kampfauswertung, weitere Begegnungen etc. pp.

Wie gesagt, wir haben uns über all das schon detaillierte Gedanken gemacht und sogar noch einiges mehr. :wink: ABER: Das Konzept liegt auf Eis weil wir an etwas anderem arbeiten, worüber wir uns heute noch nicht auslassen. :shock: Betrachtet das Thema "Turnier" als aufgeschoben, aber nicht aufgehoben.
Benutzeravatar
CM_Admin
Site Admin
 
Beiträge: 3566
Registriert: Samstag 10. Mai 2003, 13:49

Beitragvon moondragor » Freitag 8. April 2011, 10:21

weil wir an etwas anderem arbeiten, worüber wir uns heute noch nicht auslassen


Schön zu hören/lesen, dass was neues geplant ist :)

unter euch" ein Turnier organisieren und euch zu Kampfpaarungen verabreden, eine "Orga" führt Buch und dann sieht man, was dabei herauskommt


Denke, die Idee ist gut, sicher auch eine Sache die die Leute näher zusammenbringt :) Aber hierbei denken sicher wiederum viele, dass eben genau dieser offzielle Touch mit Belohnung/Erwähnung/Ansporn etc. den Ausschlag geben würde, sich daran zu beteiligen. *Nur so* duellieren, also quasi unter normal Bedingungen ist denke ich kein Speck für die verwöhnten Mäuse ;) Lasse mich aber gern vom Gegenteil überzeugen ^^


wöchentliche Erwähnung in den News

Klingt gut :)
Benutzeravatar
moondragor
 
Beiträge: 239
Registriert: Donnerstag 13. November 2003, 17:25


Zurück zu Wünsche, Vorschläge und Kritik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast

cron