Warum bescheißt das Spiel?

Moderatoren: TheGrey, CM_Admin

Beitragvon moondragor » Montag 4. April 2011, 20:02

Hallo Norbo!

Ja war ich, hatte mir sehr zugesagt und damals wie heute fand ich das toll, irgendwie sind meine Freunde vom Spieltisch in alle Winde zerstreut und so hat man hier zumindest eine sehr gute Möglichkeit die Erinnerungen aufleben zu lassen :) Denke das geht vielen so..
Bin aber echt froh über die Umsetzung als Brwoser-G, damals war das echt teuer so ganz ohne Flat ;)

Genieß den Wein, ich werde auch einen Burgunder *köpfen ;)

In dem Sinne, schönen Abend noch,
Michael
Benutzeravatar
moondragor
 
Beiträge: 238
Registriert: Donnerstag 13. November 2003, 17:25

Beitragvon Gideon » Mittwoch 25. Januar 2012, 17:44

Ich habe auch schon einige Male gedacht: "Am Tisch würde ich garantiert nicht so mieserabel würfeln". Es ist schon manchmal unglaublich wie die Würfelergebnisse hier ausfallen also zum Nachteil der Helden. Ist wirklich alles fair programmiert? Natürlich wird kein Programm so gut sein wie ein echter Würfel...das ist schon klar :-)
Gideon
 
Beiträge: 7
Registriert: Mittwoch 18. Januar 2012, 13:10

Beitragvon moondragor » Mittwoch 25. Januar 2012, 19:04

Jup, meine Erfahrung sagt es ist fair :) Zwar oft nicht toll, aber so ist das. Das Dumme sind diese 2fach 1er beim Kochen usw..diese gleichen halt statistisch 20er beim Kämpfen aus..bringt mir herzlich wenig wenn ich tot bin, aber hey, öfters Kochen verhauen, dann klappts auch mit dem Knüppel ;)
Benutzeravatar
moondragor
 
Beiträge: 238
Registriert: Donnerstag 13. November 2003, 17:25

Vorherige

Zurück zu Wünsche, Vorschläge und Kritik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron