pfad des magiers

Moderatoren: TheGrey, CM_Admin

Antworten
Benutzeravatar
Exeter
Beiträge: 53
Registriert: Mittwoch 21. Oktober 2009, 12:12
Wohnort: Berlin und Bälow

pfad des magiers

Beitrag von Exeter » Mittwoch 13. Februar 2013, 13:56

weiß jemand wie ich am magierturm den Baum hochkomme undwie ich an echsenblut komme? ich bin schon echt frustriert weil ich nicht mehr weiter weiß.
Ich kenne keine Furcht, den ich bin die Reinkarnation der Furcht.

sindajin
Beiträge: 288
Registriert: Sonntag 4. Juli 2004, 19:04

Beitrag von sindajin » Mittwoch 13. Februar 2013, 15:39

Spoiler bitte aufdecken

Für den Baum brauchst Du eine Liane und Kletterschuhe. Für das Echsenblut brauchst Du eine Echsenfalle, einen Köder und einen Ort an dem sich Echsen aufhalten.

ombo7
Beiträge: 1
Registriert: Donnerstag 21. Februar 2013, 20:15

Beitrag von ombo7 » Donnerstag 21. Februar 2013, 20:18

sindajin hat geschrieben:Spoiler bitte aufdecken

Für den Baum brauchst Du eine Liane und Kletterschuhe. Für das Echsenblut brauchst Du eine Echsenfalle, einen Köder und einen Ort an dem sich Echsen aufhalten.
Ich weiß ja nicht, ob ich mich blöd anstelle, aber ich habe beides, weiß, wo ich hin muss, kann aber keines der beiden benutzen oder kombinieren...

Alle anderen Dinge habe ich schon für den Magier...

Ein Hinweis noch: wenn ich auf "Gegenstände betrachten gehe, kann ich die Liane nicht auswählen...ist das normal?

Benutzeravatar
CM_Admin
Site Admin
Beiträge: 3569
Registriert: Samstag 10. Mai 2003, 13:49

Beitrag von CM_Admin » Freitag 22. Februar 2013, 08:04

Du hast eine PN.

Benutzeravatar
CM_Admin
Site Admin
Beiträge: 3569
Registriert: Samstag 10. Mai 2003, 13:49

Beitrag von CM_Admin » Freitag 22. Februar 2013, 17:01

Jetzt ist klar, was du meintest und vielen Dank für deinen Hinweis.

Wir haben das soeben im Abenteuer korrigiert und der besagte Gegenstand ist nur noch an einem bestimmten Ort anwendbar.

Benutzeravatar
Monta
Beiträge: 265
Registriert: Sonntag 14. September 2008, 14:06

Re: pfad des magiers

Beitrag von Monta » Donnerstag 4. April 2013, 21:39

Könnte mir wohl jemand bitte nen Tipp geben wie ich an die Feder auf dem Tümpel komme.
Finde keine Kombinationsmöglichkeit mit dem schweren Ast :(


Edit : Habs geschafft. Finde es an der Stelle aber etwas unglücklich das man.....SPOILER

die Liane mit dem Felsen benutzen muss und nicht mit dem Ast (der ja runter hängt)
Und um dann rauf zu klettern muss man den schweren Ast betrachten...
Zitat von Bilbo Beutlin :
Ich kenn die Hälfte von euch nicht halb so gut wie ich's gern möchte und ich mag weniger als die Hälfte von euch auch nur halb so gern wie ihr es verdient !

Benutzeravatar
Laske Thorwalson
Beiträge: 110
Registriert: Samstag 27. August 2011, 23:28

Re: pfad des magiers

Beitrag von Laske Thorwalson » Sonntag 8. September 2013, 22:24

Hallöle,

hätte auch mal 1-2 Fragen an alle, die sich schon an diesem Abenteuer versucht haben.
- Kann man irgendwas im Magierturm anstellen? Mit den Büchern, dem Schreibtisch?
- Hat jemand mehr als 100 AP für das Ende des Abenteuers bekommen?

Laske

sindajin
Beiträge: 288
Registriert: Sonntag 4. Juli 2004, 19:04

Re: pfad des magiers

Beitrag von sindajin » Dienstag 17. September 2013, 14:23

Soweit ich mich noch richtig erinnere Nein und Nein.

heingurkerich
Beiträge: 62
Registriert: Freitag 24. Juni 2011, 15:40

Re: pfad des magiers

Beitrag von heingurkerich » Dienstag 17. September 2013, 16:18

Die Bücher habe ich mitgenommen.Ob das sich positiv auswirkt ,weiß ich nicht.
Am Ende kann man 110 AP Bonus erhalten.

hoffebaer
Beiträge: 3
Registriert: Freitag 17. August 2012, 13:59

Re: pfad des magiers

Beitrag von hoffebaer » Dienstag 8. Oktober 2013, 11:55

Hallo.
Ich hänge am grossen Baum fest. Hab schon die Feder, den Ast und die kleine Echse. Aber ich komme nicht den Baum hoch. Hab den Spoiler oben schon gelesen und kann mir schon denken, dass ich die rostigen Nägel kombinieren muss. Aber ich finde keine sinnvolle Möglichkeit. Hab ich im früheren Spielverlauf etwas vergessen?
Bin dankbar für Tips :-)
Christian

Benutzeravatar
Laske Thorwalson
Beiträge: 110
Registriert: Samstag 27. August 2011, 23:28

Re: pfad des magiers

Beitrag von Laske Thorwalson » Dienstag 8. Oktober 2013, 19:48

Spoiler:
Warst du schon im Tümpel angeln =)

hoffebaer
Beiträge: 3
Registriert: Freitag 17. August 2012, 13:59

Re: pfad des magiers

Beitrag von hoffebaer » Dienstag 8. Oktober 2013, 23:57

Besten Dank!!!! :-)

Balu
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch 2. April 2014, 19:35

Re: pfad des magiers

Beitrag von Balu » Mittwoch 2. April 2014, 19:39

Hallo, ich hab eine gute Idee, wie ich an die Echse, das Vogelei und so komme. Aber die Feder kriege ich ums verrecken nicht. Es ist zum Haare raufen und ungemein frustrierend. :?

heingurkerich
Beiträge: 62
Registriert: Freitag 24. Juni 2011, 15:40

Re: pfad des magiers

Beitrag von heingurkerich » Donnerstag 3. April 2014, 07:45

Hi,Balu,
mein Vorschlag ist,etwas schweres an den Ast zu binden.

Benutzeravatar
ilivas
Beiträge: 58
Registriert: Sonntag 8. März 2009, 18:02

Re: pfad des magiers Frage in die Runde

Beitrag von ilivas » Montag 4. August 2014, 10:42

Hi komme im Abenteuer auf gesamt 450 AP, am Ende erhalte ich aber nur 84 AP , bitte um Tipps was ich übersehe, bzw. weiß jemand von was der Wert am Ende abhängt????

Kann man im Turm irgendwas kombinieren ausser Lurdus/Tür?

Irgendwo las ich das jemand 110 AP erhielt?

Danke für Tipps gerne auch per PN

Bragalasch
Beiträge: 3
Registriert: Freitag 30. Januar 2009, 14:42

Re: pfad des magiers

Beitrag von Bragalasch » Mittwoch 18. Februar 2015, 14:32

Hey,

ich bekomme diese Feder nicht vom Stein im Tümpel.

Den kräftige Ast, welcher bis übe den Felsen im Tümpel ragt, irgendwie mit dem Stein am Ufer kombinieren erscheint mir sinnvoll ... aber wie?
Zumindest dass der kräftige Ast sich biegt!

Habe mir schon eine Axt gebaut, aber wobei setze ich die ein???
oder ist es "nur" eine Alternative zur Säge um an das Baumharz zu gelangen?

Was soll ich mit den toten Sumpfechsen machen (gefunden am Anfang bevor man das Floss baut um zum Echsendorf zu gelangen)?

Was soll ich mit der zerfetzten Zeltplane machen?

Danke für eure Hilfe

P.S.: Das macht keinen Sinn ... das macht keinen Sinn ... das macht keinen Sinn ... ich kann es nicht mehr lesen :evil:

heingurkerich
Beiträge: 62
Registriert: Freitag 24. Juni 2011, 15:40

Re: pfad des magiers

Beitrag von heingurkerich » Donnerstag 19. Februar 2015, 14:46

Hey,Bragalasch,

Probier mal: Umsehen:Stein am Ufer unter kräftigem Ast
Kräftiger Ast :Liane
Stein am Ufer +Liane -Ast neigt sich nach unten
Kräftiger Ast : Feder

Axt + Baum :junger Ast

Sumpfechsen :mitnehmen für später

Zeltplane?Kann mich nicht erinnern,daß ich die gebraucht hätte.

Viel Spaß beim Spielen. H.

Bragalasch
Beiträge: 3
Registriert: Freitag 30. Januar 2009, 14:42

Re: pfad des magiers

Beitrag von Bragalasch » Samstag 21. Februar 2015, 21:39

Vielen Dank!!!!

Aber was heisst die Echsen brauch ich später?

habs jetzt durch und die Echsen nicht einsetzten können!!!

Danke

heingurkerich
Beiträge: 62
Registriert: Freitag 24. Juni 2011, 15:40

Re: pfad des magiers

Beitrag von heingurkerich » Samstag 21. Februar 2015, 22:31

Hey Bragalasch,
IM GEBÜSCH:Achazkrieger mit Sumpfechse fortlocken.
Viel Glück.H.

wekosea
Beiträge: 2
Registriert: Samstag 11. April 2015, 08:51

Re: pfad des magiers

Beitrag von wekosea » Samstag 11. April 2015, 08:54

Hallo, ich hab da auch mal eine Frage zum Abenteuer Pfad des Magiers.
ICh habe es jetzt zuendegespielt aber kein Kartenstück bekommen. Ist das so gewollt? oder ist es möglich das Abenteuer so abzuschliessen das man das Kartenstück bekommt.
Vielen Dank schon mal.
Eraldon

heingurkerich
Beiträge: 62
Registriert: Freitag 24. Juni 2011, 15:40

Re: pfad des magiers

Beitrag von heingurkerich » Samstag 11. April 2015, 14:23

Man bekommt das Kartenstück im nächsten Abenteuer-wenn man erfolgreich ist.

heingurkerich
Beiträge: 62
Registriert: Freitag 24. Juni 2011, 15:40

Re: pfad des magiers

Beitrag von heingurkerich » Samstag 11. April 2015, 14:23

Man bekommt das Kartenstück im nächsten Abenteuer-wenn man erfolgreich ist.

wekosea
Beiträge: 2
Registriert: Samstag 11. April 2015, 08:51

Re: pfad des magiers

Beitrag von wekosea » Samstag 11. April 2015, 16:33

Danke

Ankalagon
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 21. Juni 2015, 19:21

Re: pfad des magiers

Beitrag von Ankalagon » Sonntag 21. Juni 2015, 19:26

Hi,
ich habe die Feder, die Echse, den Ast und nun fehlt mir nur noch das Ei, aber ich habe einfach keine Idee wie ich daran kommen soll. Wenn ich bei dem hohen Baum die Kletterstiefel benutze fehlt mir etwas um mich festzuhalten. Aber was? Alle möglichen Kombinationen haben bisher kein Ergebnis geliefert. Was hab ich dabei nun übersehen?

Nihlatak
Beiträge: 306
Registriert: Donnerstag 25. November 2010, 15:16

Re: pfad des magiers

Beitrag von Nihlatak » Sonntag 21. Juni 2015, 20:16

Hast du dir die Liane am Tümpel wieder mitgenommen? :wink:

Ankalagon
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 21. Juni 2015, 19:21

Re: pfad des magiers

Beitrag von Ankalagon » Sonntag 21. Juni 2015, 21:29

Ah, danke.

Antworten