Jetzt spielen: Der Götze der Mohas

Moderatoren: TheGrey, CM_Admin

gundi
Beiträge: 32
Registriert: Sonntag 31. Januar 2010, 21:04

Beitrag von gundi » Montag 22. November 2010, 18:13

Ich glaub', ich hab die drei Szenen jetzt gefunden:

SPOILER

- Mord im "Tulamidentraum"

- Mord in der "Studierstube"

- Mord im Sammlerhaus


... womit allerdings noch nicht die Frage der Funktion des Talismans bzw. der Gegenstände aus dem Vorraum des Sammlerhauses sowie der Tür im 1. OG beantwortet wäre...

gundi
Beiträge: 32
Registriert: Sonntag 31. Januar 2010, 21:04

Beitrag von gundi » Dienstag 23. November 2010, 18:46

FallenAngel hat geschrieben:Nein.
Es ist in sehr wohl möglich beides in einem Durchlauf mitzunehmen, Extra-Plot und Waffe/Rüstung.
Ich habe die Sache jetzt mehrfach ausprobiert. Problematisch ist, dass man ab einer gewissen durch die Ratten verursachten SP-Anzahl automatisch vom Schiff geschmissen wird. Dummerweise kann man dann auch nicht mehr zurück.

Als mein Held jedoch nur wenige SP einsteckte (vielleicht 3 oder 4) und bis zum Schluss auf dem Schiff verblieb, fehlte beim Verlassen die Option mit der Heilkunde-Wunden Probe, welche allerdings Voraussetzung ist, um die versteckten Questen/Szenen freizuschalten.

Zusammengefasst heißt die Frage: Wie viele SP muss der Held mindestens einstecken, damit nach Verlassen des Schiffes auf Heilkunde Wunden gewürfelt wird und wieviele darf er maximal einstecken, um nicht vorzeitig rausgeschmissen zu werden ?

M.E. ist das nötige SP-Fenster doch recht klein. Wer von den Mitspielern hat hierzu Erfahrungen ?

Zusätzlich ist mir bei den Ratten aufgefallen, dass

1. der eigene RS nicht berücksichtigt wird

2. manchmal die selbst verursachte TP-Anzahl zu Gunsten der Ratte durch 2 dividiert wird.

Wie ist das regeltechnisch zu erklären ?

Benutzeravatar
CM_Admin
Site Admin
Beiträge: 3569
Registriert: Samstag 10. Mai 2003, 13:49

Beitrag von CM_Admin » Dienstag 23. November 2010, 19:00

Deine erste Frage lässt sich nicht pauschal beantworten, da vor dem Betreten des Rattenschiffs Toleranzwerte (Resistenz gegen Rattenbisse) gebildet werden, die zudem nicht für alle Archetypen gleich sind. Es dürfte einleuchten, welcher Archetyp die größte Resistenz gegen Ratten besitzt. :)

Zu 1: Ratten verbeißen sich an Hautstellen und verursachen demnach Schadenspunkte statt Trefferpunkte.

Zu 2: Divisionen werden abgerundet. Das gilt gegebenenfalls auch umgekehrt, wenn ein Gegner dir Trefferpunkte zufügt, die dividiert werden.

Benutzeravatar
Ohrenbaer
Beiträge: 92
Registriert: Samstag 23. Januar 2010, 20:37

Beitrag von Ohrenbaer » Dienstag 23. November 2010, 19:07

gundi hat geschrieben: Zusätzlich ist mir bei den Ratten aufgefallen, dass

1. der eigene RS nicht berücksichtigt wird
Zoo-Botanica S. 11 & 155:
Ratten greifen mit einem "Gezielten Biss" an, der den RS umgeht (SP statt TP verursacht).

Edit: Hupps, zu spät.

Benutzeravatar
moondragor
Beiträge: 239
Registriert: Donnerstag 13. November 2003, 17:25

Kleinvieh

Beitrag von moondragor » Dienstag 23. November 2010, 19:14

Ist doch grundsätzlich bei allem Kleingetier so, welches einen angreift, dass dieses auf die ungeschützten Stellen geht, anstatt aufs Bling Bling ;)

gundi
Beiträge: 32
Registriert: Sonntag 31. Januar 2010, 21:04

Beitrag von gundi » Mittwoch 24. November 2010, 01:02

So, da bin ich wieder :wink:

Dieses Abenteuer ist ja wirklich eine harte Nuss. Ich dachte, mit 486 AP nahezu alles mitgenommen zu haben, wurde aber in der Ruhmeshalle eines Besseren belehrt: Der Champion hat dort sagenhafte 657 AP erzielt ! Gibt es hier etwa NOCH MEHR versteckte Abschnitte ?

Ich bin folgendermaßen vorgegangen:

NEETHA

- Eskorte in der schwierigsten Variante (Glyphenhändler)
- In Neetha im Praiostempel gewesen
- Rausschmeißer-Job angenommen wegen AP für Waldläufer-Kampf
- Auftrag erhalten
- Brieföffner verkauft
- Zechenprobe im Schnapshaus mit teuerstem Schnaps
- Rattenschiff bis zum Schluß durchgespielt (Gegenstände genommen)
- Auf Heilkunde Wunden verzichtet
- Unter der Brücke genächtigt (wegen AP für phexgefälliges Verhalten)
- Im Phextempel gespendet

MENGBILLA

- Dieb enttarnt, aber laufen gelassen
- Sklaven befreit
- amtliche Papiere beschafft
- Talisman und Kraut gekauft
- im "Tulamidentraum" und in der "Studierstube" genächtigt bis zum Mord
- Haus des Sammlers besucht
- davor kurzes Intermezzo mit der Garde (wenn man sich nicht beirren lässt und die Papiere vorzeigt, gibts extra AP)
- Oger besänftigt
- Schlösser geknackt mit FF-Probe
- kurzes Intemezzo mit Ghul
- Tür zum Tulamiden-Schlafgemach geöffnet
- Schmuck gestohlen und nach Gespräch mit Tulamidin zurückgegeben (bringt extra AP)
- Haus verlassen
-Rückkehr zur Besichtigung des Tatorts

RÜCKKEHR AUF DAS SCHIFF

- mit Kapitän gesprochen (AP für spannende Geschichte)
- Frachtraum besichtigt
- Bärenfalle gefunden
- Mannschaft und Passagiere befragt
- Nachtwache
- Götzen mit Sinnesschärfe inspiziert
- Bärenfalle nach Warnung aufgestellt
- Befreiung aus der Bärenfalle
- dem Kapitän die Wahrheit gesagt
- Exorzismus mit Hilfe des Talismans
- Spiegelbild besiegt
- Götze abgeliefert


Was ist mir entgangen, dass eine so große AP-Differenz zum Erstplatzierten entstanden ist ? Welche Geheimnisse stecken noch in diesem Abenteuer ? :shock:

Benutzeravatar
Ayrina
Beiträge: 200
Registriert: Mittwoch 28. Oktober 2009, 02:26

Beitrag von Ayrina » Mittwoch 24. November 2010, 03:17

CM_Admin hat geschrieben:Da liegst du schon ganz nahe mit deiner Vermutung, oder wie man so schön sagt: "Heiß, heiß, noch heißer..." :lol:

Aber trivial ist es ganz bewusst nicht, diese Szene zu entdecken.

Wenn sandman999 meint... :twisted:
Dabei dachte ich immer, ich wäre Ayrina. Also sowas. Na, ich werd doch gerne eines besseren belehrt...

Aber jetzt mal zu was anderem:
gundi hat geschrieben: Was ist mir entgangen, dass eine so große AP-Differenz zum Erstplatzierten entstanden ist ? Welche Geheimnisse stecken noch in diesem Abenteuer ?
Ich könnte es Dir sagen, aber ich gefall mir so gut da oben... :twisted: :twisted: :twisted:
...obwohl sich das wohl bald ändern könnte.

Baki
Beiträge: 706
Registriert: Freitag 15. Januar 2010, 23:34

Beitrag von Baki » Mittwoch 24. November 2010, 03:35

kann da nur ein paar Sachen beitragen.

-Nach dem Rattenschiff Matrosen ärgern

-Schmuck stehlen, Wächter bekämpfen, Schmuck zurückgeben

-Tagsüber haus des Sammels ausspähen. ("- Haus des Sammlers besucht" meinst du das damit?)

-Intermezzo mit Garde: Papiere vorzeigen, flüchten, flüchten und scheitern möglich

-Wachhunde mit Wurst füttern, Wachhunde umhaun, Wache umhaun

-Auftrag auf dem Schiff heldenhaft annehmen.

-Rauschkraut bei einem Mannschaftsmitglied gefunden

sindajin
Beiträge: 288
Registriert: Sonntag 4. Juli 2004, 19:04

Beitrag von sindajin » Mittwoch 24. November 2010, 09:49

gundi hat geschrieben:[...]
-Rückkehr zur Besichtigung des Tatorts
[...]
Wie geht das? Ich meine, wenn ich das Haus des Sammlers verlassen hätte, wäre ich immer gleich automatisch zum Schiff gelaufen.

Andre
Beiträge: 154
Registriert: Mittwoch 30. Juli 2008, 08:07

Beitrag von Andre » Mittwoch 24. November 2010, 10:10

Bevor man in den Götzen mitnimmt, kann man noch frei im Haus rumlaufen

gundi
Beiträge: 32
Registriert: Sonntag 31. Januar 2010, 21:04

Beitrag von gundi » Mittwoch 24. November 2010, 12:14

sindajin hat geschrieben:
gundi hat geschrieben:[...]
-Rückkehr zur Besichtigung des Tatorts
[...]
Wie geht das? Ich meine, wenn ich das Haus des Sammlers verlassen hätte, wäre ich immer gleich automatisch zum Schiff gelaufen.
Die Sache geht m.E. nur, wenn man in der dritten Nacht das Haus des Sammlers aufsucht (die Infektion durch den Rattenbiss hat ja eine gewisse Inkubationszeit). Ich habe die Tulamidin angesprochen, den Götzen geholt und dann das Haus verlassen. Nach Verlassen des Gebäudes geht man in den Garten (wo man normalerweise auch eine Schleichen-Probe ablegen muss). Plötzlich wird der Held ohnmächtig (wohl aufgrund der Infektion) und erwacht kurze Zeit später im Blumenbeet des Gartens. Nun hat der Held die Möglichkeit, noch einmal in das Gebäude (also auch den Raum mit der Tulamidin) zurückzukehren.

Benutzeravatar
Ayrina
Beiträge: 200
Registriert: Mittwoch 28. Oktober 2009, 02:26

Beitrag von Ayrina » Mittwoch 24. November 2010, 13:17

Das Zurückgehen und Besichtigen des Tatorts bringt aber keine zusätzlichen APs. Jedenfalls soweit ich weiss. Keine der drei Zusatzszenen bringt AP, nur Story. Und diese spezielle Szene hängt auch nicht von der Nacht ab, meine ich.

Nihlatak
Beiträge: 306
Registriert: Donnerstag 25. November 2010, 15:16

Beitrag von Nihlatak » Sonntag 19. Dezember 2010, 10:35

So, hätte auch mal ein paar Fragen, vielleicht kann mir ja jemand die ein oder andere beantworten:
ACHTUNG SPOILER!!!

1. Ist es möglich beim Ausrüster stur zu bleiben, also auf die Öllampe und das ander Zeug zu verzichten und trotzdem die kiste im Rattenschiff zu öffnen?

2. Gibt es (versteckte AP-) Abzüge, wenn man die Kiste plündert? Von wegen verflucht und so...

3. Gibt es überhaupt versteckte AP außer dem Armdrücken in dem Abenteuer? Ich komme immer auf einen Endwert an AP, der einen Punkt über meiner Lösung liegt, obwohl ich der festen Meinung bin in meiner Lösung alles notiert zu haben.

4. Wofür braucht man den Kerzenleuchter aus dem Wachraum?

5. Gibt es mittlerweile jemanden, der die Verschlossene Tür im Obergeschoß von Farads Haus geöffnet hat? Falls ja, wie?

6. Gibt es, wenn man die Wunde der Bärenfalle durch Heilkunde schließt noch extra AP? Habe die +7 Probe nie geschafft.

Danke im Voraus für eure Antworten
:wink:

Baki
Beiträge: 706
Registriert: Freitag 15. Januar 2010, 23:34

Beitrag von Baki » Sonntag 19. Dezember 2010, 13:48

6. kann ich verneinen.

beim rest bin ich ahnungslos

Nihlatak
Beiträge: 306
Registriert: Donnerstag 25. November 2010, 15:16

Beitrag von Nihlatak » Sonntag 19. Dezember 2010, 14:28

Hm, verdammt, wo lasse ich nur die mir fehlenden 2 AP liegen, hab nun wirklich alles intensiv ausprobiert. Wollte mich im Haus des Sammlers mal ganz unheldenhaft ergeben, um dann in das Gefängnis im Keller gesperrt zu werden.

Leider ist ergeben nicht möglich und insofern hat das Gefängnis im Keller anscheind genauso wie der verschlossene Raum im Obergeschoß keinerlei Funktion...ist das deprimierend :cry:

Rhaina
Beiträge: 7
Registriert: Freitag 31. Dezember 2010, 18:03

Beitrag von Rhaina » Mittwoch 12. Januar 2011, 16:49

in Neetha kann man im Badehaus baden, dafür bekommt man zusätzliches Charisma (nicht permanent) und 2 AP

Leider schafft es meine horasische Streunerin wohl nie, die Ratten auf dem Schiff zu besiegen und an welche Schätze auch immer zu kommen. Nach ein, zwei Bissen wird sie automatisch rausgeworfen :cry:

Nihlatak
Beiträge: 306
Registriert: Donnerstag 25. November 2010, 15:16

Beitrag von Nihlatak » Mittwoch 12. Januar 2011, 19:35

Achtung Spoiler!!!

Wandel einfach mit einem nicht auf Kampf spezialisierten Helden deine Attacke gegen eine zweite Parade um, denn die Ratten verletzt du ja auch bei einer erfolgreichen Parade. So hast du eine größere Chance nicht gebissen zu werden, denk aber dran, dass du bei der letzten Welle (mit der Rattenmutter) auf jeden Fall 1x gebissen werden musst, wegen dem versteckten Storyteil. Sich 2x beißen lassen bedeutet immer das frühzeitige Aus, zumindest war es bei mir immer so. Viel Erfolg. :wink:

Rhaina
Beiträge: 7
Registriert: Freitag 31. Dezember 2010, 18:03

Beitrag von Rhaina » Mittwoch 12. Januar 2011, 19:38

das hab ich schon probiert - mehrfach. Ich schaff nicht mal die erste "Welle" ohne 2x gebissen zu werden. Ich muss aber auch sagen, dass meine Streunerin eine Streunerin ist und nicht auf Kampf gedrillt. Ich dachte, das ist nicht so wichtig (wars jedenfalls nie bei dem DSA wie ich es noch kenne, Pen & Paper). Schade, aber so isses nun mal.

Nihlatak
Beiträge: 306
Registriert: Donnerstag 25. November 2010, 15:16

Beitrag von Nihlatak » Mittwoch 12. Januar 2011, 19:43

Welche Stufe und welche AT/PA hast du denn mit deiner Streunerin?

Benutzeravatar
moondragor
Beiträge: 239
Registriert: Donnerstag 13. November 2003, 17:25

Beitrag von moondragor » Mittwoch 6. April 2011, 12:49

Nochmals die Frage die Nihlatak weiter oben gestellt hat, evtl. weiß ja jemand mittlerweile etwas:

Was kann man mit Kerzenleuchter Zunder usw. aus dem Wachraum denn anfangen?


Gruß
Zuletzt geändert von moondragor am Mittwoch 6. April 2011, 17:44, insgesamt 1-mal geändert.

Nihlatak
Beiträge: 306
Registriert: Donnerstag 25. November 2010, 15:16

Beitrag von Nihlatak » Mittwoch 6. April 2011, 17:16

Siehe PM :wink:

Benutzeravatar
moondragor
Beiträge: 239
Registriert: Donnerstag 13. November 2003, 17:25

Beitrag von moondragor » Freitag 8. April 2011, 10:40

Gut, danke. Schade, ist wahrscheinlich wie diese selbstgebastelte Tasche im Dschungelgrab, die bringt auch nichts wie es aussieht...

Fuchst mich aber schon, mir fehlen 9 AP..hrmpf...
Hm, verdammt, wo lasse ich nur die mir fehlenden 2 AP liegen, hab nun wirklich alles intensiv ausprobiert. Wollte mich im Haus des Sammlers mal ganz unheldenhaft ergeben, um dann in das Gefängnis im Keller gesperrt zu werden.
Denke ich weiß wo ;)

Spoil

Es ist ein Ort an dem Du trinken kannst und dafür nicht zuviel..jedoch die eine Sorte, zeigt ihre Wirkung nicht sogleich sondern eher....versteckt
:roll:

Nihlatak
Beiträge: 306
Registriert: Donnerstag 25. November 2010, 15:16

Beitrag von Nihlatak » Freitag 8. April 2011, 13:01

Danke, hab ich schon gefunden, ist ja schon einige Wochen alt der Beitrag :wink:

Hab aber momentan keinen Helden frei, mit dem ich das Abenteuer mal angehen könnte, um mir die 660 AP zu holen :roll:

Benutzeravatar
moondragor
Beiträge: 239
Registriert: Donnerstag 13. November 2003, 17:25

Beitrag von moondragor » Freitag 8. April 2011, 16:01

Ich such manchmal ewig für extra Punkte, können nicht Wochen, sondern manchmal Monate werde :/

Antworten