Pfad des Magiers

Moderatoren: TheGrey, CM_Admin

Antworten
Agrimm
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 4. Oktober 2015, 14:12

Pfad des Magiers

Beitrag von Agrimm » Sonntag 4. Oktober 2015, 14:19

Hi, ich stehe grade in "Pfad des Magiers" vor dem Turm des Namenlosen Magiers und brauche ein Ei. Nun hab ich schon alles rumprobiert und komme nicht an das geforderte Ei. Was muss man da machen bzw kombinieren?

heingurkerich
Beiträge: 62
Registriert: Freitag 24. Juni 2011, 15:40

Re: Pfad des Magiers

Beitrag von heingurkerich » Sonntag 4. Oktober 2015, 17:09

Hi,
Klettern ist angesagt ,auf einen hohen Baum , mit Kletterschuhen .

Agrimm
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 4. Oktober 2015, 14:12

Re: Pfad des Magiers

Beitrag von Agrimm » Montag 5. Oktober 2015, 11:12

Woher bekomme ich die bzw wie mache ich mir welche? Ich habe rostige nägel schon mit allem versucht zu kombinieren was ich so bei mir habe aber nichts funktioniert.

heingurkerich
Beiträge: 62
Registriert: Freitag 24. Juni 2011, 15:40

Re: Pfad des Magiers

Beitrag von heingurkerich » Montag 5. Oktober 2015, 16:18

Angel,Tümpel -Schuhe,Nägel.

Agrimm
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 4. Oktober 2015, 14:12

Re: Pfad des Magiers

Beitrag von Agrimm » Montag 5. Oktober 2015, 17:07

^^ Aaahhhhh so einfach kanns sein.... Danke und sry fürs blöd fragen^^

Moone
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch 20. Januar 2016, 23:39

Re: Pfad des Magiers

Beitrag von Moone » Mittwoch 20. Januar 2016, 23:41

Hallo erstmal

Habt ihn Tipp für die Echsenfalle? ich hab Säge mit Stöcken versucht das ist misslungen und jetzt weis ich nicht weiter

heingurkerich
Beiträge: 62
Registriert: Freitag 24. Juni 2011, 15:40

Re: Pfad des Magiers

Beitrag von heingurkerich » Donnerstag 21. Januar 2016, 09:01

Hi,Moone,
deine Lösung ist richtig.Vielleicht hast du die falschen Stöcke ?

Thoran Zoltral
Beiträge: 3
Registriert: Donnerstag 29. Oktober 2009, 04:27

Re: Pfad des Magiers

Beitrag von Thoran Zoltral » Dienstag 12. April 2016, 23:27

ich denke mal er hat die probe in holzbearbeitung verhauen...

hatte sie im 2. versuch nach einem neuladen geschafft... keine ahnung ob es noch eine möglichkeit gibt.

Bokko
Beiträge: 3
Registriert: Freitag 7. September 2018, 21:23

Re: Pfad des Magiers

Beitrag von Bokko » Freitag 7. September 2018, 21:29

heingurkerich hat geschrieben:Hi,
Klettern ist angesagt ,auf einen hohen Baum , mit Kletterschuhen .
So weit so gut, leider kommt dann die Meldung, dass man mit den Händen abrutscht...worauf ich natürlich daran dachte "den frischen Ast" zu nutzen, aus dem laut Beschreibung "noch Hartz austritt", nun habe ich diesen denke ich schon mit sämtlichen verfügbaren Gegenständen kombiniert, nat aber nix genützt.

Langsam geht mir die Motivation aus.

Kann mir da jemand helfen? Ist hier überhaupt noch jemand unterwegs? Habe mich selbst über 3 Jahre nicht eingelogt, aber die Abenteuer haben ohne Zweifel ihren Charme.

Benutzeravatar
CM_Admin
Site Admin
Beiträge: 3567
Registriert: Samstag 10. Mai 2003, 13:49

Re: Pfad des Magiers

Beitrag von CM_Admin » Samstag 8. September 2018, 11:09

Hast du dir denn schon Kletterschuhe angefertigt?

Und wie sieht es mit der Liane aus?

Bokko
Beiträge: 3
Registriert: Freitag 7. September 2018, 21:23

Re: Pfad des Magiers

Beitrag von Bokko » Freitag 14. September 2018, 12:15

CM_Admin hat geschrieben:Hast du dir denn schon Kletterschuhe angefertigt?

Und wie sieht es mit der Liane aus?
Die Liane fehlte. Ich hatte zwar versucht die u.a. mit Säge und Axt zu bearbeiten, dabei aber vergessen, dass sie ja mit dem Stein verbunden ist...Da stand ich wohl auf dem Schlauch, äh, auf der Liane. Kommt davon wenn man zulange nicht mehr spielt. Danke!

Antworten