Sumpf des Verderbens jetzt verfügbar

Moderatoren: TheGrey, CM_Admin

Antworten
Benutzeravatar
CM_Admin
Site Admin
Beiträge: 3570
Registriert: Samstag 10. Mai 2003, 13:49
Kontaktdaten:

Sumpf des Verderbens jetzt verfügbar

Beitrag von CM_Admin » Dienstag 15. Juli 2003, 19:14

Das 3. DSA-Mobile-Abenteuer: Sumpf des Verderbens ist jetzt auf www.dsa-mobile.de verfügbar.

Wir wünschen viel Spaß :!: :!: :!:
Zuletzt geändert von CM_Admin am Mittwoch 30. Juni 2004, 13:50, insgesamt 1-mal geändert.

Pellaeon
Beiträge: 89
Registriert: Freitag 16. Mai 2003, 16:17
Kontaktdaten:

Beitrag von Pellaeon » Dienstag 15. Juli 2003, 19:30

Ich habs und bin schon am spielen. Also dann viel Glück Jungs. Ich bin erstmal nicht zuerreichen.
Ach die 7650er Version hatte keine Probleme gemacht und funktioniert. Könnt ihr also ohne zögern auswählen.
Rondra sei dank!
-=! Wir hören nicht auf zu spielen, weil wir alt sind; wir werden alt, weil wir aufhören zu spielen !=-

tsteinke
Beiträge: 112
Registriert: Freitag 16. Mai 2003, 09:55
Kontaktdaten:

Beitrag von tsteinke » Mittwoch 16. Juli 2003, 08:13

Ich habe es auch, kam allerdings bisher nicht richtig zum Spielen. Aber ich wollte mal einige Dinge ansprechen, die mir schon seit dem ersten Abenteuer aufgefallen sind.

Warum Blocksatz? Ich fand die alte Setzerregel "Im Deutschen kein Blocksatz ohne Silbentrennung" eigentlich immer einleuchtend. Wäre es nicht möglich, in den Optionen eine Auswahl zu schaffen, ob man lieber Flattersatz oder Blocksatz in der Darstellung will?

Ebenfalls Verbesserungspotenzial sehe ich bei der Textnavigation. Tasten zum seitenweisen Blättern (z.B. 3 und 9) und zum direkten Sprung an den Anfang bzw. das Ende des Textes (z.B. 1 und 7) würden den Komfort deutlich erhöhen. Übrigens, wer den kleinen Trick noch nicht bemerkt hat: Bei Texten mit mehr als einer Auswahl, kann man durch Klick nach rechts bzw. links schneller nach unten springen.

Benutzeravatar
CM_Admin
Site Admin
Beiträge: 3570
Registriert: Samstag 10. Mai 2003, 13:49
Kontaktdaten:

Beitrag von CM_Admin » Mittwoch 16. Juli 2003, 12:11

Warum Blocksatz?
Weil es uns trotz der manchmal größeren Lücken etwas besser gefallen hat. Vorteilhaft wäre natürlich, der Spieler könnte selbst entscheiden, ob er Block- oder Flattersatz bevorzugt. Das bedeutet aber doppelten Testaufwand. Gerade aber die zahlreichen verschiedenen Modelle mit den unterschiedlichen Displays bedeuten einen hohen Aufwand. Dabei können dann auch mal wirtschaftliche Gesichtspunkte in den Vordergrund rücken.

tsteinke
Beiträge: 112
Registriert: Freitag 16. Mai 2003, 09:55
Kontaktdaten:

Beitrag von tsteinke » Mittwoch 16. Juli 2003, 12:43

CM_Admin hat geschrieben: Das bedeutet aber doppelten Testaufwand. Gerade aber die zahlreichen verschiedenen Modelle mit den unterschiedlichen Displays bedeuten einen hohen Aufwand. Dabei können dann auch mal wirtschaftliche Gesichtspunkte in den Vordergrund rücken.
Aber ist die Renderengine denn so statisch? Normalerweise sollte doch eine Flattersatzvariante nur weniger Leerpixel mitbringen und nicht mal den Umbruch verändern. Somit sähe ich auch keinen erweiterten Testbedarf.

Benutzeravatar
CM_Admin
Site Admin
Beiträge: 3570
Registriert: Samstag 10. Mai 2003, 13:49
Kontaktdaten:

Beitrag von CM_Admin » Mittwoch 16. Juli 2003, 13:08

Theorie und Praxis - Oder die Frage: Wie fremd sind sich zwei identische Welten?

CombatKenny
Beiträge: 54
Registriert: Mittwoch 14. Mai 2003, 18:39
Wohnort: Oberhausen
Kontaktdaten:

Beitrag von CombatKenny » Mittwoch 16. Juli 2003, 14:10

mal so neben her: Ich hab jetzt nen besseren Helden (zumindest in Planung) und wenn ihr dann mal schaut seht ihr den Namen in meiner Signatur!

@ CM-Admin: Und? Ist das besser als "Christian"????
Bild

Benutzeravatar
CM_Admin
Site Admin
Beiträge: 3570
Registriert: Samstag 10. Mai 2003, 13:49
Kontaktdaten:

Beitrag von CM_Admin » Mittwoch 16. Juli 2003, 15:35

Schon wesentlich besser als "Christian", obwohl ich mir die Anmerkung nicht verkneifen kann, dass es in Aventurien keine englische Adelung "Sir" gibt. Aber wir wollen ja nicht Kleinlich werden. :roll:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast