Hilfe, mein Internet spinnt!!!

Moderatoren: TheGrey, CM_Admin

Antworten
Benutzeravatar
Ayrina
Beiträge: 200
Registriert: Mittwoch 28. Oktober 2009, 02:26

Hilfe, mein Internet spinnt!!!

Beitrag von Ayrina » Montag 28. November 2011, 02:06

Hallöle,

ich habe ein Problem und vielleicht kann mir hier ja jemand helfen. Es gibt hier doch sicher einige, die sich gut mit Rechnern und so auskennen. :D

Mein Internet spinnt in letzter Zeit etwas rum. Spiele wie WoW oder Starcraft laufen völlig normal (und ich denke mal, da fließt ja so einiges durchs Netzwerk), wenn ich jedoch mit dem Browser (Firefox) ins Internet gehen will, ist es entweder total langsam oder die Seite geht gleich gar nicht auf.

Bei DSA Games äußert sich das z.B. so: die Seite wird total langsam aufgebaut und die Musik, die ja eigentlich permanent spielen sollte, wird einfach unterbrochen und startet vielleicht irgendwann neu.

Hat irgendjemand ne Idee, was das sein könnte?

Liebe Grüße

Sarah

Benutzeravatar
CM_Admin
Site Admin
Beiträge: 3569
Registriert: Samstag 10. Mai 2003, 13:49

Beitrag von CM_Admin » Montag 28. November 2011, 09:35

Erster Tipp: Prüfe den Datendurchsatz deiner Internetverbindung, z. B. mit www.speedmeter.de

Zweiter Tipp: Lösche den Cache deines Browsers, im FF unter Menü->Einstellungen->Erweitert zu finden.

Benutzeravatar
Ayrina
Beiträge: 200
Registriert: Mittwoch 28. Oktober 2009, 02:26

Beitrag von Ayrina » Dienstag 29. November 2011, 04:29

Hallöle!

Den Cache habe ich gelöscht und komischerweise lief es dann irgendwann besser. Allerdings trat dann heute das Problem auch bei meinem Vater auf, der im selben Haus am gleichen Dingsi hängt. Wir haben dann rausgefunden, daß es...hmm...irgendeine Art Wackelkontakt am Router war.

Also: Das Problem ist schon gelöst. Aber trotzdem vielen Dank für die schnelle Antwort.

Alrik Fassbauer
Beiträge: 32
Registriert: Donnerstag 10. Juni 2010, 16:13

Beitrag von Alrik Fassbauer » Sonntag 4. Dezember 2011, 15:29

Manchmal hilft es, den Router vom Stremnetz zu nehmen, einige Minuten zu warten, und ihn dann wieder einzustecken.

Benutzeravatar
Ayrina
Beiträge: 200
Registriert: Mittwoch 28. Oktober 2009, 02:26

Beitrag von Ayrina » Dienstag 6. Dezember 2011, 16:27

Sehr interessant, Alrik.

Werde das auch mal probieren. Denn nachdem es eine Weile wieder normal lief, trat das Problem in einer noch schlimmeren Form auf. Wenn ich mit dem Browser egal welche Webseite aufrufen will, passiert entweder gar nix oder es ist so langsam das ich währenddessen zuschauen kann wie Bakterien die Evolution zum Menschen durchlaufen. Manchmal hilft es dann, die Webseite ein zweites Mal aufzurufen, manchmal nicht.
Das Kuriose ist, WoW, Starcraft und jedes andere nicht browserbasierte Internetspiel funktioniert ganz normal. Nur beim Browser spinnt es. Könnte das eventuell auch irgendein Virus sein? Weil die Verbindung ist gut und da gibt es auch keine Probleme, das isses ja.

Heeelft mir!! Ich will u.a. auch hier weiterspielen.

Benutzeravatar
Trojus Travian
Beiträge: 560
Registriert: Sonntag 17. Januar 2010, 23:30

Beitrag von Trojus Travian » Dienstag 6. Dezember 2011, 17:34

Such mal bei google "SpyBot Search & Destroy" oder "Malwarebytes Anti-Malware" beides rel. zuverlässige Spürhunde gegen Spyware.
Hört sich an als ob du evtl. ein Problem mit selbiger hättest.

Downloaden und installieren dann laufen lassen....

Viel Glück !

Benutzeravatar
sandman999
Beiträge: 292
Registriert: Montag 29. Juni 2009, 09:20

Beitrag von sandman999 » Dienstag 6. Dezember 2011, 20:42

Hallöchen mal wieder.

Das mit Spybot und Malwarebytes hätte ich auch vorgeschlagen. Zusätzlich würde ich noch alle Plugins und Addons deines Browsers (Firefox?) ausschalten. Die meiste Speiwär kommt dadurch auf die Rechner. Ach ja, wenn bei Dir Starcraft noch geht, würde ich unbedingt noch nachschaun, wie mein Benutzername ist und mir schreiben ;-). Selber bin ich eindeutig zu unfähig, das wieder rauszubekommen.

Grüßle vom Reser

PS: Und falls Du möchtest, kannst mir ja mal schreiben, wann Du zu humanen Zeiten online bist.

Benutzeravatar
Ayrina
Beiträge: 200
Registriert: Mittwoch 28. Oktober 2009, 02:26

Beitrag von Ayrina » Dienstag 6. Dezember 2011, 22:36

Hallöle,

werde ich alles machen. Im Abgesicherten Modus läuft es übrigens normal schnell. Sehr mysteriös.

Sandman, ich schreib Dir eine PM wegen Deinem Namen.

Danke schonmal.

Benutzeravatar
Ayrina
Beiträge: 200
Registriert: Mittwoch 28. Oktober 2009, 02:26

Beitrag von Ayrina » Mittwoch 7. Dezember 2011, 05:20

Sooo, habe mal alles drüberlaufen lassen, was ich hatte, inklusive euren Vorschlägen. Nix auffälliges. Es muss aber am System liegen irgendwie, denn der abgesciherte Modus läuft ja stinknormal.

Alrik Fassbauer
Beiträge: 32
Registriert: Donnerstag 10. Juni 2010, 16:13

Beitrag von Alrik Fassbauer » Donnerstag 8. Dezember 2011, 12:06

Oder Kabelbruch ? Stecker richtig eingesteckt ?

Benutzeravatar
Trojus Travian
Beiträge: 560
Registriert: Sonntag 17. Januar 2010, 23:30

Beitrag von Trojus Travian » Donnerstag 8. Dezember 2011, 20:40

Kannst du evtl. mal ein paar Systeminfos geben? OS, Browser, etc..

Benutzeravatar
Ayrina
Beiträge: 200
Registriert: Mittwoch 28. Oktober 2009, 02:26

Beitrag von Ayrina » Freitag 9. Dezember 2011, 02:44

Hallöle,

Windows Vista glaub ich, Firefox, hmm Rest weiss ich nicht. :?

Nach dem kompletten Check lief es eigentlich gut (dieser hat u.a. 8000+ Dateien aus irgendeinem Temp-Verzeichnis entfernt.) :) . Aber ansonsten wars recht mau: ein paar Cookies und ein paar eventuelle Bedrohungen, aber keine Trojaner oder ähnliches.

Lief auch ganz gut nur jetzt zickt es wieder. Was aber komisch war: beim Youtube-Video-gucken ist der Dingsi-Treiber abgestürzt (ich komm grad nit drauf, wie das Viehch heisst).

Werd es mal weiter beobachten.

Antworten