DSASpielfilm

Moderatoren: TheGrey, CM_Admin

DSASpielfilm

Beitragvon norbo » Mittwoch 11. Mai 2011, 18:26

Konnts nicht glauben, aber schaut selbst...

http://www.dasschwarzeauge-film.de/

Weiß jemand mehr?
" Wie teuer kostet der Preis?"
aus: Regelbuch II, S. 86.
Benutzeravatar
norbo
 
Beiträge: 345
Registriert: Donnerstag 1. Januar 2009, 21:06

Beitragvon CM_Admin » Mittwoch 11. Mai 2011, 18:48

Was willst du wissen? :)
Benutzeravatar
CM_Admin
Site Admin
 
Beiträge: 3566
Registriert: Samstag 10. Mai 2003, 13:49

Beitragvon norbo » Mittwoch 11. Mai 2011, 18:54

...tja... natürlich alles! :-)

Also wie es soweit kam, wer da die Rechte hat, wer die Idee beisteuert, wie stark der Film auch wirklich "DSA" ist.
Was daran Euer Anteil ist?

Erscheinung usw...
" Wie teuer kostet der Preis?"
aus: Regelbuch II, S. 86.
Benutzeravatar
norbo
 
Beiträge: 345
Registriert: Donnerstag 1. Januar 2009, 21:06

Beitragvon CM_Admin » Donnerstag 12. Mai 2011, 14:58

:D Auch wenn wir am letzten Samstag auf der RPC von jemandem unterstellt bekamen, wir hätten daran einen Anteil gehabt, geben wir doch freimütig zu, dass dem nicht so ist. Wir stehen zwar mit den verantwortlichen Produzenten in Kontakt, aber unsere Lizenz für Software Entertainment Projekte und die Filmlizenz sind zwei unabhängige und selbständige Bereiche.

Wir freuen uns sehr, dass es mit dem Film in der Spielwelt von DSA vorangeht, denn ganz egal, ob beim Zaubern eines Fulminictus tatsächlich auf die maximale Entfernung geachtet wird und ein Gardianum 100 % regelkonform wirkt oder nicht ( :lol: ); er wird - sofern er eine gute Story und Charaktere hat - auf jeden Fall auch weit über die Core-DSA-Spieler hinaus in der Öffentlichkeit Aufmerksamkeit auf die Spielwelt lenken.

Schau dich auf der o. g. Webseite um. Dort erhältst du weitgehend Antworten auf deine Fragen.
Benutzeravatar
CM_Admin
Site Admin
 
Beiträge: 3566
Registriert: Samstag 10. Mai 2003, 13:49


Zurück zu Off-topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron